80iger Jahre: Die Nachwehen des „Kampfes gegen den Terror“ - Hartmut Wächtler, Rechtsanwalt, München

Darstellung der Bekämpfung des „Anachronistischen Zuges“ (= Brecht-Gedicht) durch Polizei und Justiz; ergänzend DVD mit privaten Aufnahmen. – BVerfG-Urteil hierzu; BVerfG-Urteile mit Selbstkritik früheren Justiz-Verhaltens; Hartmut Wächtler, Rechtsanwalt, München

Ort

Forum des Rechts

Veranstalter

Corso Leopold e. V.

Termine

Sa, 25.05.2019, 20:00 Uhr - 20:30 Uhr

Ort

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen