Terrasse der Rhythmen
Spielplatz der Schwabinger
Garten der Geselligkeit
Bunt kickt gut
Salon des Öffentlichen
Kreis der Religionen
Tempel des Jazz
Platz für Humanisten
Karree der Kunst
Theater der Flaneure
seidlvilla
Galerie der Augenblicke
Platz der Schwabinger
Markt der Kunsthandwerker
Große Bühne der Freiheit

Corso Leopold 2016!

Liebe Münchnerinnen und Münchner,

Der Corso Leopold in Schwabing macht am 10. und 11. September 2016 (am Samstag von 16.00 – 2.00 Uhr und am Sonntag von 11.00 – 20.00 Uhr) die Leopoldstraße zum Kulturraum für alle!

Zusammen mit dem Streetlife sind wir eines der größten Straßenfeste der Welt. An zwei Wochenenden im Jahr gehört die Straße den Flaneuren. Der Corso Leopold e.V., ruft seinen Besuchern zu:

Kommet zuhauf! Ihr werdet was erleben!

Habt Spaß, genießt München, wie es leuchtet und fühlt den Puls des Schwabinger Kulturlebens. Und: werdet Mitglied beim Corso Leopold e.V.! So unterstützt Ihr unsere Arbeit oder, gerne auch, unsere Flüchtlingsaktion mit einer Spende!

Eure Corsaren

 

Jedes Jahr eine neues Programm!

  • Jetzt anmelden zum Herbst-Corso Header Anmeldung Corso Leopold September 2016Corso Leopold am 11. und 12. September 2016 Der Corso Leopold bietet Unternehmen, Kunst- und Kulturschaffenden sowie Initiativen, Gruppen und Vereinen eine attraktive Präsentationsfläche. Der nächste Corso Leopold findet am Wochenende vom 11./12. September 2016 statt. Impressionen zum letzten Corso Leopold im Juni finden Sie hier. Kulturschaffende die sich für eine Teilnahme bewerben wollen, senden eine E-Mail an u.buehrlen@corso-leopold.de. Unternehmen, ...
  • Das war der Corso Leopold am 11./12. Juni 2016 Header Fotos JuniDanke für einen großartigen Juni-Corso, Dank an alle Austellerinnen und Aussteller, die Besucherinnen und Besucher, unsere zahlreichen Partner und Medienpartner, an die Abfallwirtschaftsbetriebe München, unsere Sponsoren, die Mitglieder des Corso Leopold e.V., unseren Fotografen Wolfgang Roucka und Dank dem gesamten Team, den fleißigen Auf- und Abbauhelfern und lebenden Straßensperren, die wieder mal einen super Job gemacht ...
  • Über Grenzen Corso LeopoldDie Willkommenskultur des Corso Leopold e.V. hat ihre Grenzen. Sie sind sie da gesetzt, wo eine Organisation ausdrücklich andere ausgrenzt. Eine solche Organisation will nun per Gerichtsentscheidung den Corso-Vorstand verpflichten, insgesamt eine Fläche von 18 Quadratmeter für zwei Faltzelte mit Tischen und Stühlen zu überlassen. Er solle sich, wie die öffentliche Hand, an Grundrechte halten. Mit der „Ausgrenzung“ und dem ...
  • So, 12.06.2016, 19.00 Uhr erwartet Sie CORSO CLASSIC – powered by Bayerische Philharmonie Corso Classic HeaderDas Münchner Jugendorchester präsentiert auf dem Corso Leopold sein diesjähriges Frühlingsprogramm mit Sinfonischem aus der Romantik von der Bläserserenade op. 44 von Antonín Dvorák bis hin zu Werken von Franz Schubert. Ein besonderer Höhepunkt ist die Zusammenarbeit mit dem Männerchor der Bayerischen Philharmonie zum 10-jährigen Chorjubiläum 2016. Das Hauptwerk in diesem Jahr sind die Orchesterstücke aus ...
  • Miteinander Füreinander – das Programm für den Corso Leopold am 11./12. Juni 2016! 752B4B8C-5105-493B-ADDE-76CF02F1E2BBUnter dem Motto „Miteinander Füreinander“ findet der Corso Leopold am 11./12. Juni 2016 mit einem reichhaltigen Programm auf der Leopoldstraße statt! Unter dem Motto „Miteinander Füreinander“ feiert der Corso Leopold e.V. am 11./12. Juni 2016 mit rund 300.000 Münchnerinnen und Münchnern sein nächstes spektakuläres Fest auf der Leopoldstraße. Dass Schwabing ein Weltstadtteil ist, mag kaum jemand ...
  • Juristische Stellungnahme zur Nicht-Einladung der AfD Corso LeopoldUnter der Annahme, dass die Stadt in keiner Weise an dem Corso Leopold e.V. bzw. der Gesellschaft beteiligt ist, komme ich zu dem vorläufigen Ergebnis, dass ein Ausschluss der AFD durch den Corso Leopold e.V. rechtmäßig erscheint. Ein privater Veranstalter darf grundsätzlich eine Auswahl über die einzelnen Teilnehmer treffen. Eine solche Entscheidung ist insbesondere auch an ...
  • Programm – Platz für Humanisten humanistenplatzEin breites Bündnis säkularer, religionsfreie und gottloser Gruppierungen repräsentiert das „fröhlich lachende Gesicht des Humanismus“ auf dem größten Straßenfest der Republik. Dabei steht nicht die Kritik an der Religion oder den Kirchen im Vordergrund, sondern das Angebot der säkularen Humanisten für eine tolerante offene Weltsicht, bei der es mit rechten Dingen zugeht. Leopoldstraße / südlich der Ainmillerstraße
  • Keine AFD auf dem Corso Leopold – Stellungnahme des Veranstalters zum Corso Leopold am 11./12. Juni 2016 Corso Leopold Jetzt spendenDer Corso Leopold e.V. hat in seiner Satzung verankert, Kunst und Kultur im Geist der Völkerverständigung zu fördern. Seit seiner Gründung sieht sich der Verein in der Verantwortung, die ihm für 4 Tage im Jahr anvertraute Leopoldstraße so zu verwandeln, dass sie allen Menschen, ihren Initiativen, Manifestationen, Weltanschauungen, Religionen und Parteien zugänglich ist. Diese Offenheit ...
  • WONABC WONABCSein Name ist Legende– er und sein Art Bombing Clan waren maßgeblich an der Initiierung der Münchner Graffiti Szene beteiligt. Die Arbeiten des international renommierten Graffiti-Künstlers sind mittlerweile völlig legal zum Beispiel an der Donnersbergerbrücke oder an einem Gebäude der Stadtwerke am Elisabethmarkt zu sehen. Aber auch Autos oder Hubschraubern verwandelt er oft mit kritischem ...
  • Einladung zum Platz für Schwabinger C67DAA79-F85C-41AE-9490-9A24DB2531CE Liebe Schwabinger und Freunde der Kultur des Miteinander wir laden dieses Mal ausdrücklich auch Flüchtende und FlüchtlingshelferInnen ein, mit den Mitgliedern und Freunden des Corso Leopold zu feiern. Der nächste Corso Leopold kommt am 11. und 12. Juni 2016. Der zweite Corso ereignet sich am 10./11. September 2016. Für beide laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Bei beiden Corsi 2016 machen wir ...